Readspeaker Menü

Prof. em. Dr. Jürgen John

Die 1994/95 eingerichtete Professur umfaßte das Lehr- und Forschungsgebiet neuerer und neuester Geschichte Thüringens sowie des gesamten ehemals mitteldeutschen Geschichtsraumes. Neben der Geschichte der heutigen drei Bundesländer Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt wurden grundsätzliche Fragen vergleichender Landes- und Regionalgeschichte, der Föderalismus- und Regionalismusproblematik, der Geschichte der "Mitteldeutschland"-Planungen etc. bearbeitet und vermittelt. Die Lehrtätigkeit umfaßte die Territorial- und Landesgeschichte dieses Raumes im Epochen und Regionalvergleich vom 16. bis 20. Jahrhundert. Die Forschungstätigkeit konzentrierte sich auf die neuere und neueste Geschichte Thüringens des 19./20. Jahrhunderts. Entsprechende Kooperationsbeziehungen be- und entstehen namentlich zu Hochschul-, Wissenschafts- und Archiveinrichtungen der Bundesländer Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Öffentlichkeits- und Serviceleistungen im Rahmen von politischer Bildung, Lehrerweiterbildung, Schul- und Museumswesen wurden vor allem im thüringischen Raum erbracht.


Mitarbeiter

Prof. em. Dr. Jürgen John

Christian Faludi


Sekretariat

Fürstengraben 13

Zimmer E 005

Tel.: (03641) 944400
Fax: (03641) 944402