Readspeaker Menü

Prof. Dr. Alexander Schmidt

Schmidt, Alexander_2015

Postadresse

Historisches Institut
Fürstengraben 13
07743 Jena

Büro

Bachstraße 18k
MKG-Gebäude, R. 108

Tel.: (03641) 9449-79
Fax: (03641) 9449-72
E-Mail: 

Sprechstunde

nach Vereinbarung

Alexander Schmidt nimmt bis November 2016 einen Feodor Lynen-Fellowship der Alexander von Humboldt Stiftung an der University of Chicago wahr.

 

Wintersemester 2014/2015

  • Hauptseminar: Die schottische Aufklärung (mit Exkursion)

Sommersemester 2014

  • Ringvorlesung: Fichte: Idealismus und Revolution
  • Basismodul: Krieg und Frieden
  • Hauptseminar: Aufklärung, Reform und Revolution
  • Oberseminar zusammen mit Prof. Dr. Tilman Reitz: Politische Ideen im Kontext. Neuere Ansätze zur Sozialgeschichte des Wissens

Wintersemester 2013/2014

  • Basismodul: Heimat, Nation, Vaterland im frühneuzeitlichen Europa - Evaluation
  • Hauptseminar: Freiheit: Genealogie eines Konzepts von Hobbes bis Kant - Evaluation

Sommersemester 2013

  • Vorlesung: Aufklärung
  • Aufbaumodul: Between Revolutions; Großbritannien im 18. Jahrhundert


Forschungsschwerpunkte

  • Politische Ideengeschichte
  • Wissenschaftsförderung im 18. Jahrhundert
  • Deutsche und schottische Aufklärung
  • (Spät-)Humanismus

 

Monographien, Herausgeberschaften

  • Hrsg. zusammen mit Eva Piirimäe, Sociability in Enlightenment Thought', in: Special Issue of History of European Ideas, 40 (2014) (erscheint Dez. 2014).
  • Hrsg. zus. mit Joachim Bauer, Andreas Klinger und Georg Schmidt, Die Universität Jena in der Frühen Neuzeit, Heidelberg 2008.
  • Vaterlandsliebe und Religionskonflikt. Politische Diskurse im Alten Reich 1555-1648 (= Studies in Medieval and Reformation Traditions, 126), Leiden 2007. [Verlagsinformation mit Link zu Google Book Search

Aufsätze

a. Zeitschriften

  • 'Unsociable Sociability and the Crisis of Natural Law: Michael Hissmann (1752-1784) on the State of Nature', in: History of European Ideas, 40 (2014) (erscheint Dez. 2014).
  • (zusammen mit Eva Piirimäe), 'Introduction - Between Morality and Anthropology: Sociability in Enlightenment Thought', in: History of European Ideas, 40 (2014) (erscheint Dez. 2014).
  • Neo-Epikureismus und die Krise des Naturrechts: Michael Hißmann (1752-1784) über Naturzustand und Gerechtigkeit', Aufklärung 25 (2014), 159-182. [Artikel online]
  • Du pouvoir de "muses"? Politiques des "petits États", prestige dynastique et culturel à l'ère napoléonienne, in: Francia 39 (2012), 167-191. [Artikel online]
  • Scholarship, Morals and Government: Jean-Henri-Samuel Formey's and Johann Gottfried Herder's Responses to Rousseau's First Discourse, in: Modern Intellectual History 9, 2 (2012), 249-274. [Artikel online]
  • Irenic patriotism in sixteenth and seventeenth-century German political discourse, in: The Historical Journal 53 (2010), 243-269. [Artikel online]
  • The Liberty of the Ancients? Friedrich Schiller and Aesthetic Republicanism, in: History of Political Thought 30 (2009), 286-314.
  • Prestige, Kultur und Außendarstellung. Überlegungen zur Politik Sachsen-Weimar-Eisenachs im Rheinbund (1806-1813), in: Zeitschrift des Vereins für Thüringische Geschichte 59/60 (2005/06), 153-192.
  • Ein französischer Kaiser? Die Diskussion um die Nationalität des Reichsoberhauptes im 17. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch 123 (2003), 149-177.

b. Aufsätze in Fachbüchern, Lexikonartikel (Auswahl)

  • Freedom and State Action in German Late Enlightenment Thought, in: Martin van Gelderen/Quentin Skinner (Hg.), Freedom and the Construction of Europe, vol. 2, Cambridge 2013, 208-226.
  • 'Self-cultivation (Bildung) and Sociability between Mankind and the Nation: Fichte and Schleiermacher on Higher Education', in: Christopher Brooke/Elizabeth Frazer (Hg.), Ideas of Education: Philosophy and politics from Plato to Dewey, London: Routledge, 2013, 160-177.
  • Ein Vaterland ohne Patrioten? Die Debatten über deutsche Vaterlandsliebe in der Frühen Neuzeit, in: Georg Schmidt (Hg.), Die deutsche Nation im frühneuzeitlichen Europa. Politische Ordnung und kulturelle Identität?, München 2010, 35-63.
  • Konfession und nationales Vaterland. Katholische Reaktionen auf den protestantischen Patriotismus im Alten Reich (1520-1620), in: Kaspar von Greyerz/Thomas Kaufmann/Anselm Schubert (Hg.), Frühneuzeitliche Konfessionskulturen, Gütersloh 2008, 14-41.
  • Das Überleben der "Kleinen". Die Zäsur 1806 und die Politik Sachsen-Weimar-Eisenachs (1796-1813), in: Hans-Werner Hahn/Andreas Klinger/Georg Schmidt (Hg.), Das Jahr 1806 im europäischen Kontext. Balance, Hegemonie und politische Kulturen, Köln/Weimar/Wien 2008, 349-380.
  • Gemeinsam mit Andreas Klinger: Die Universität zwischen Reich und Fürstenstaat, in: Joachim Bauer/Georg Schmidt (Hg.), Die Universität Jena in der Frühen Neuzeit (1558-1820), Heidelberg 2008, 73-95.
  • Art. ¸Freiheitshelden', in: Enzyklopädie der Neuzeit, hg. von Friedrich Jäger, Bd. 3, Stuttgart 2006, 1175-1179.
  • Athen oder Sparta? Friedrich Schiller und der Republikanismus, in: Klaus Manger (Hg.), Der ganze Schiller. Programm ästhetischer Erziehung, Heidelberg 2006, 103-130.


Rezensionen

Kurzbiographie

  • Geboren 1975
  • 1995-2001 Studium der Neueren Geschichte, Philosophie und Politikwissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Forschungsaufenthalt an der Cambridge University 2003
  • 2005 Promotion mit der Arbeit "Der Vaterlandsdiskurs im Alten Reich zwischen Augsburger Religionsfrieden und Dreißigjährigem Krieg (1555-1625)" an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Oktober 2004-Dezember 2008 Mitarbeiter am SFB 482 "Ereignis Weimar-Jena. Kultur um 1800"
  • 1998-2004 Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • 2008-2009 Mitglied Network "Freedom and the Construction of Europe" (EUI Florenz)
  • Januar 2009-Juni 2009 Fellow am Institute for Advanced Studies in the Humanities der University of Edinburgh (DAAD postdoc-Stipendium)
  • Seit Juli 2009 Juniorprofessor für Intellectual History am FZLA

 

2011

  • Große, Annelie: Die Rezeption Jean-Jacques Rousseaus in Samuel Formey Anti-Emile
  • Meyer, Caroline: "…aus was vor einer unerwarteten Feder" Zur Aufnahme der "Philosophischen Gespräche" Moses Mendelssohns im 18. Jahrhundert
  • Prell, Martin: Landesherrlicher Pietismus unter Graf Heinrich II. (1696-1722) in Reuß-Obergreiz
  • Steinäcker, Julia: Freiheit und Nation bei Ulrich von Hutten

2012

  • Heß, Jana: "Waisenhaus und Pflegefamilien? Die Frage nach der geeigneten Unterbringung unversorgter Kinder in Deutschland im 18. und beginnenden 19. Jahrhundert"
  • Tunic, Zeljana: Dositej Obradovics Nations- und Religionsvorstellung

2013

  • Beez, Julia: Die beccaria-Rezeption in Deutschland am Ende des 18. Jahrhunderts
  • Schürmann, Marie Elise: Monarchie und Physiokratie. Die Wirtschaftspolitik Friedrichs des Großen aus der Sicht Mirabeaus u. Mauvillons "Monrchie Prussienne"
  • Steiner, Christian: Luther und die Juden - Welchen Einfluss hatte der Reuchilin-Pfefferkorn-Streit auf Luthers Judenschriften?