Studium
URL: http:///Studium.print
Generiert am:

Warum Geschichte in Jena studieren?

Jena bietet ein besonderes Geschichtsstudium!

Zum einen zeichnet es sich durch seine starke thematische Vielfalt aus. Hier finden Sie nicht nur Experten und Expertinnen zu allen Epochen von der Antike bis zur Zeitgeschichte, sondern hier sind auch die Geschichte Westeuropas, Osteuropas und Nordamerikas ebenso wie die Geschlechtergeschichte, Thüringische Landesgeschichte, Medien- und Kommunikationsgeschichte, Europäische Kulturgeschichte, Wissenschafts- und Universitätsgeschichte und die Geschichte in Medien und Öffentlichkeit mit eigenen Lehrstühlen bzw. Professuren vertreten.

Zum anderen bietet Jena ein exzellentes Forschungsumfeld. Das Forschungszentrum Laboratorium Aufklärung, das Jena Center - Geschichte des 20. Jahrhunderts und das Imre Kertész Kolleg - Europas Osten im 20. Jahrhundert: Historische Erfahrungen im Vergleich führen international renommierte Gastwissenschaftler nach Jena, die hier ihre neuesten Forschungen vorstellen und zu aktuellen Fragen der Geschichtswissenschaft Stellung beziehen.

Vielfältige Praktikumsmöglichkeiten erhöhen die Attraktivität des Studienstandorts Jena. Zu den wichtigen Partnern der Universität gehören die Klassik Stiftung Weimar, die Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora sowie das Thüringische Archiv für Zeitgeschichte "Matthias Domaschk".